Parmesan-Spargel-Gnocchi
Kartoffeln & Getreide

Parmesan-Spargel-Gnocchi

Unsere Spargel-Woche geht weiter und diesmal trifft frischer grüner Spargel auf fluffige Gnocchi mit einer ordentlichen Portion würzigen Parmesan. Das Tolle dabei ist, dass man für dieses super leckere Gericht nur 5 Zutaten benötigt! Probiert es einfach selbst aus …

Parmesan-Spargel-Gnocchi

Das Rezept

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 600 g Gnocchi
  • 500 g grüner Spargel
  • 50 g Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas frischen Thymian
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Enden des grünen Spargels abtrennen, den Spargel dann in kleine Stücke schneiden und gründlich waschen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Spargel hinzugeben und für circa 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  2. Währenddessen Salzwasser in einem Topf für die Gnocchi zum Kochen bringen. Den Thymian waschen, die Blätter vorsichtig abzupfen und in die Pfanne zum Spargel geben.
  3. Wenn die Gnocchi nach oben schwimmen, mit einem Schaumlöffel in die Pfanne dazuschöpfen. Anschließend den Parmesan darüberstreuen, 100 ml Kochwasser dazugießen und alles gut miteinander vermischen. Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Parmesan-Spargel-Gnocchi

Wir wünschen einen guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.