Zitronen-Spargel-Pasta
Pasta & Reis

Zitronen-Spargel-Pasta

Spargel-Fans aufgepasst! Bei uns ist diese Woche Spargel-Woche und deshalb zeigen wir euch unsere beiden Lieblingsrezepte mit grünem Spargel. Spargel schmeckt nicht nur super lecker, sondern ist auch reich an Vitamin C, was zurzeit ja jeder gut gebrauchen kann. In Kombination mit spritziger Zitrone wird dieses frische Pasta-Gericht eine Vitamin-Bombe!

Zitronen-Spargel-Pasta

Das Rezept

Zutaten für 3 Portionen:

  • 500 g grüner Spargel
  • 300 g Nudeln
  • 250 g Tomaten
  • 200 ml Sahne
  • 3 EL Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Saft einer frischen Zitrone
  • 1 TL Schale einer frischen Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Enden des grünen Spargels abtrennen, den Spargel dann in kleine Stücke schneiden und gründlich waschen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den grünen Spargel hinzugeben und für circa 15 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  2. Währenddessen Salzwasser in einem Topf für die Nudeln zum Kochen bringen, dann die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitronenschale vorsichtig abreiben, danach halbieren und den Saft auspressen.
  3. Als Nächstes Sahne, Tomaten, Zitronenabrieb und Zitronensaft zum Spargel in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut miteinander verrühren und für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Als Letztes den Parmesan in die Zitronen-Spargel-Pfanne verrühren und die fertig gekochten Nudeln ebenfalls in die Pfanne geben. Alles gut miteinander vermischen und ab auf die Teller!

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zitronen-Spargel-Pasta

Wir wünschen einen guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.