Fetapasta mit Spargel
Pasta & Reis

Fetapasta mit Spargel

Wer auf TikTok oder Instagram unterwegs ist, hat sicherlich von dem Fetapasta Rezept gehört, was innerhalb kürzester Zeit viral gegangen ist. Wir haben es als Feta-Fans natürlich auch ausprobiert, aber dachten uns, wir kombinieren das Ganze noch mit knackigem grünem Spargel! Der Vorteil an diesem Gericht ist, dass man kaum Aufwand hat und das meiste der Ofen erledigt. In ca. 30 Minuten habt ihr ein reichhaltiges und sättigendes Gericht, was sich besonders als After-Work-Meal eignet. Klingt geil? Ist es auch!

Das Rezept

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 400 g grüner Spargel
  • 300 g Tomaten
  • 300 g Nudeln
  • 200 g Feta
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • getrockneter Oregano

Zubereitung:

1. Zunächst den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Spargelenden entfernen, den Spargel gut abwaschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten ebenfalls waschen.

2. Nun eine ofenfeste Auflaufform schnappen und den Feta in die Mitte setzen. Spargel und Tomaten um den Feta verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer sowie Oregano würzen. Nun in den Ofen schieben und für etwa 25 Minuten backen.

3. In der Zwischenzeit Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Etwas Nudelwasser abschöpfen und beiseite stellen. Nach der Backzeit den Ofenfeta herausnehmen, mit den Nudeln sowie Nudelwasser vermischen, auf Tellern servieren und losschlemmen. So einfach und sooo lecker!

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Wir wünschen euch einen guten Appetit und ganz viel Spaß beim Nachkochen unserer Fetapasta mit Spargel!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.