Griechisches Tomatenrührei
Frühstück

Griechisches Tomatenrührei

Nachdem unser letztes Rezept der griechischen Pizza so gut bei euch ankam, dachten wir uns führen wir unsere Reise durch Griechenland mit einem leckeren Frühstück weiter. Heute gibt es nämlich griechisches Tomatenrührei, ganz nach Mamas Rezept. Es geht super fix, gibt euch Power für den Tag und schmeckt unglaublich lecker…

Griechisches Tomatenrührei

Das Rezept

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Tomaten
  • 100 g Feta
  • 4 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 2-4 Scheiben Brot
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • Salz, Pfeffer
Griechisches Tomatenrührei

Zubereitung:

  1. Für das griechische Tomatenrührei Tomaten waschen und vierteln oder achteln (kommt auf die Größe der Tomaten an). Eier in einer Schüssel mithilfe einer Gabel verquirlen sowie mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nun Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tomatenstückchen so lange darin andünsten, bis sie zerfallen. Anschließend Eier hinzugeben, bei mittlerer Hitze kurz stocken lassen und mit den Tomaten verrühren. Kurz vor Ende der Garzeit Feta zerbröseln, in die Pfanne geben und mit den Tomateneiern verrühren.
  3. Währenddessen Brot entweder im Toaster, im Ofen oder im Sandwichmaker knusprig rösten. Basilikumblätter waschen, eventuell klein rupfen und mit Oregano in die Pfanne geben. Alles verrühren und gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Letztlich die Feta-Tomateneier auf den Broten verteilen und genießen!

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Griechisches Tomatenrührei

Wir wünschen euch einen super Start in den Tag mit unserem griechischen Tomatenrührei!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.